Kinesiologie / Regulationsdiagnostik

Die Regulationsdiagnostik ist eine kinesiologische Testmethode, die der in den USA lebende deutsche Arzt Dr. med. Dietrich Klinghardt entwickelt hat. Mit dieser speziellen Form der Kinesiologie kann der Zustand des autonomen Nervensystems getestet und mögliche Einschränkungen diagnostiziert werden (z.  B. Schwächung des Darms durch Pilzbelastungen, verstärkt durch Elektrosmogbelastung des Schlafplatzes).

 

Mit Hilfe dieses kinesiologischen Tests kann man also die wirklichen Ursachen und Hintergründe von Erkrankungen herausfinden.  

 

Ursachen für Erkrankungen können sein:


• Allergien, Lebensmittelunverträglichkeiten

• Schwermetalle (Quecksilber z B. aus Amalgamfüllungen, Blei usw.)

• Toxine

• Lösungsmittelbelastung

• versteckte Entzündungsherde im Zahnbereich

• Narben

• geopathische Störungen z. B. Wasseradern

• Elektrosmog durch Störung des Schlaf- oder Arbeitsplatzes (z. B. Handy, WLAN, schnurloses Telefon…)

• unerlöste seelische Konflikte und posttraumatische Belastungen

• chronisch schleichende Infektionen wie z. B. Borrelien

• Mangelzustände durch fehlende Proteine, Fettsäuren, Spurenelemente, Vitamine, Enzyme, Wasser, Sauerstoff

• Strukturelle Probleme durch schlechten Aufbiss, Wirbel- und Beckenverschiebungen, Haltungsschäden, usw.

• HPU

 

Die Kinesiologie (Regulationsdiagnostik) dient ebenfalls dazu, das wirksamste Medikament bzw. die beste Therapie zu finden. Hierbei kombiniere ich verschiedene Therapieformen miteinander, wie z. B. Heilkräuter, Homöopathie, Lasertherapie, Farblichttherapie.

  

Ein wichtiger Bestandteil der Therapie ist häufig die Entgiftung bzw. Ausleitung von Schwermetallen, besonders des Quecksilbers. Quecksilber ist mit hohen Anteil in Amalgam-Füllungen enthalten. Amalgam wird trotz nachgewiesener gesundheitlicher Schädigung noch immer eingesetzt. Quecksilber wird über lange Zeit im Körper gebunden und wird sogar zu einem grossen Teil in der Schwangerschaft auf das Kind übertragen.

 

Die kinesiologische Testung eignet sich gut für die Behandlung häufiger chronischer Erkrankungen wie z. B.

 

- Verdauungsprobleme

- Unverträglichkeiten und Allergien

- Hauterkrankungen

- Konzentrations- und Aufmerksamkeitsstörungen, Lernstörungen

- Immunschwächen

- Atemwegserkrankungen

- chronische Müdigkeit, Schlafstörungen

- u. a.

 

 

 

Praxis f. Kinesiologie,

Naturheilverfahren

 

Mieke Mädge, Heilpraktikerin

 

Zum Butterberg 8

21369 Nahrendorf

(zwischen Lüneburg und Dannenberg)


Tel.: 05855-9783637

 

jetzt zusätzlich:

 

Kastanienallee 2

21337 Lüneburg

 

Tel.: 01590-3147765